Blog

Neue Google Maps

  |   Was ist neu?   |   Kein Kommentar

Mit dem größten Update, das es je in diesem Service gab, stellte Google die überarbeitete neue Version von Google Maps vor. Der Benutzer hat jetzt die Möglichkeit, personalisierte Karten zu erstellen. Je mehr er mit der Karte interagiert, desto effektiver ist das Tool.

 Google apresenta o novo Google Maps

Die Firma Mountain View startete an diesem Mittwoch die Konferenz Google I / O 2013, die jährliche Veranstaltung für Programmierer, auf der Google seine wichtigsten Produkte für dieses Jahr vorstellt. Zusammen mit dem Google Play Music All-InclusiveDas Aktualisieren von Google Maps war eine wichtige Neuigkeit. Der Google-Kartendienst bietet jetzt neue Funktionen, die von der Erstellung benutzerdefinierter Karten bis zur vollständigen Interaktivität reichen.

Mit der neuen Version des Tools kann der Benutzer auf eine beliebige Stelle klicken, um die Karte im ausgewählten Bereich zu zentrieren. Diese Option zeigt nützliche Informationen zum ausgewählten Standort (Kontakte, Öffnungszeiten, Fassadenfotos und Kommentare anderer Benutzer), ähnliche Standorte und die beste Möglichkeit, mit dem Auto, Bus, Zug, Fahrrad oder zu Fuß dorthin zu gelangen.

Wenn diese Funktionen jedoch im Vergleich zu Google Maps keine großartige Neuerung darstellen, ist es jetzt möglich, die gesuchten Orte aus verschiedenen Blickwinkeln anzuzeigen (dank der von den Benutzern veröffentlichten Fotos und der Street View-Funktion) und die Routen von zu vergleichen Verschiedene Transportmittel, um die beste Route zu finden. Wenn Sie nach neuen Orten suchen und Ihre Sternenziele mit einem Lesezeichen versehen, erhalten Sie möglicherweise Vorschläge für Restaurants, die Sie interessieren, oder für schnellere Heimrouten.

Zu den Neuerungen des Tools zählen die Änderung der Routen nach Tageszeit und Verkehr sowie die Möglichkeit, nur Orte zu suchen, die von bekannten Personen bewertet wurden. "Technologie muss harte Arbeit leisten, und die Menschen sollten sich mit dem befassen, was sie glücklich macht", sagte Larry Page, CEO und Mitbegründer von Google, auf einer Konferenz in San Francisco.

"Je mehr Sie verwenden, desto besser"

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEDeutsch